„Wir sind die Kleinen in den Gemeinden ...“. Damit stellten sich die Kinder des Kindergartens Mahlum beim Benefizkonzert am 22.04. in der Schlewecker Kirche vor.

 

Fotoimpressionen des Konzerts

Link zum Media Archiv des Musikzuges (Gemeinschaftsveranstaltung)

 

 

Die Kleinen sind an diesem Nachmittag ganz groß rausgekommen. Der Förderverein unter Leitung von Anke von Gadenstedt hatte die Idee, ein Benefizkonzert auf die Beine zu stellen. Denn die Kinder brauchten dringend eine neue Werkbank und neues Werkzeug für ihren Bauwagen! Also wurde der Gospelchor „Gospel Unity“ und der Musikzug der FFW Bockenem angefragt. „Selbstverständlich sind wir dabei!“ Die Kirchengemeinde Schlewecke stellte gerne ihre schöne und große Kirche zur Verfügung, damit genügend Menschen Platz finden. Und diesen Platz brauchte es auch!

 

 


Ein „Volltreffer“ so sangen es nicht nur Kinder. Ein Volltreffer war es. Mit Kindern und Jugendlichen waren insgesamt ca. 200 Besucher gekommen und die erlebten ein musikalisches Feuerwerk der Stimmen im ersten Teil. Der Gospelchor unter Leitung von Ulrike Bourehil legte los und es wurde mitgefeiert, geklatscht und mitgesungen. Moderne Gospels aus aller Welt und einige Stücke, die der Chor aus Afrika mitgebracht hatte, machten das Programm abwechslungsreich, rund, lebendig und kräftig - Ein toller Einstieg.

 

 

 

 

Nach einer kurzen Pause legte dann der Musikzug unter Leitung von Thomas Linde los. Auch da wurde mitgeklatscht und mitgesungen. Biene Maja, Pipi Langstrumpf. Die Besucher hörten bekannte Melodien aus dem Fernsehen „Muppet Show“ und dem Kino „Herr der Ringe“. Zum Abschluß wurde gemeinsam musiziert: Heal the world von Michael Jackson. Es war ein Musikfest!

 

Am Ende standen über 800 € Einnahmen für die Kinder und ihren Bauwagen und die Vorfreude, dass das wahrscheinlich nicht das letzte Konzert dieser Art war!
Danke, allen Beteiligten!

Text: Dennis Sindermann

Fotos: Angelo Stark