zum Konzert des Jugendorchester des T.A.M.C am 26. August 2010. Es war ein voller Erfolg!

Trotz Regen und Sturm, sind über 200 Gäste dem Aufruf in die St. Pankratius Kirche gefolgt. Sie erlebten einen sehr abwechselungsreichen und kurzweiligen Konzertabend. Auch finanziell wird der Abend zu einem großen Erfolg.

 

 

Über 1.400 € können als Hilfe für die Flutopfer in Pakistan an der Bündnis Entwicklung Hilft! überwiesen werden.

 

 

Für den musikalischen Leiter Gordon Philipps war ein ganz besonderer Abend. Wie wir erst im Anschluss des Konzerts erfahren haben, war dies das letzte Konzert mit dem Jugendorchester, welches er über 30 Jahre geleitet hat. Um so mehr freuen wir uns, dass das Konzert eine solch großer Erfolg wurde. Wir wünschen ihm für die Zukunft mehr Zeit für die Familie, die ihn immer Sonnabends bei den Übungsnachmittagen entbehren musste.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die Junge SingAkademie mit ihrer bunten Revue aus dem Musical "Brandnacht", sorgte für Begeisterung bei den Besuchern.

Hier der Link zu den Pressetexten:

Link zum aktuellen Pressetext

Hier die links zu den Werbeunterlagen:

Link zum Plakat

Link zum Pressetext vom Juli 2010

Link zum Flyer

Link zum Konzertprogramm

Link zum Programm

Link zum Programm

Ankündigungen

Seesener Beobachter vom 13. August 2010

Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 17. August 2010

Seesener Beobachter vom 20. August 2010

Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 24. August 2010

Rund um Bockenem - Bad Salzdetfurth RuBS vom 25. August 2010

Pressestimmen

Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 31. August 2010 Teil 1

Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 31. August 2010 Teil 2

Seesener Beobachter vom 09. August 2010

 

Bündnis Entwicklung hilft!

Bündnis LogoBündnis Entwicklung hilft!

 

 

 

 

 

 

Das fleissige Helfer-Team

Ulrike Schumann
Städtepartnerschaftverin

mehrere
Helfer-Team zur Verpflegung AWO

Michael Straub
Podest und Stühle

Günter & Angelo Stark
Ton

Florian Uthoff
Licht

Marlene Fahnemann
Programme und Spenden

Eileen & Heike Straub
Unterstützung
Kerstin und Thomas Linde
Unterstützung
Lukas Schwedeck
Unterstützung
Florian Franke
Unterstützung

Herzlichen Dank auf diesem Wege an alle Helfer, ohne die ein solches Ereignis nicht möglich ist.

Danke auch an die Stadt Bockenem, den Städtepartnerschaftsverein, die AWO und nicht zuletzt die St. Pankratius Kirchengemeinde, die diese Veranstaltung vielfältig unterstützt haben.