Der Kulturladen Bockenem präsentiert Newcomer-Band „Vladiwoodstok“
aus Nürnberg am 07.09.2012 um 21:00 Uhr in der Kulturscheune

 

 


Im süddeutschen Raum hat sich die fünfköpfige Band aus Nürnberg mit ihrer besonderen Besetzung, ihren originellen und eingängigen Songs und ihrer schräg-lustigen Art auf renommierten Festivals und in Szene-Clubs bereits den Ruf eines begeisternden Live-acts erworben.

 

 

Nun gastierten die  fünf Vollblut-Musiker erstmalig in Norddeutschland. Auf dem Weg nach Bremerhaven machen sie Station in Bockenem – dem Heimatort ihres Akkordeonisten Ralph Sandvoß.

Vladiwoodstok spielen ein Stilgemisch aus Polka, Pop und Rock’n’Roll.

In Bockenem präsentiert sich die Band mit eigenen Songs ihres frisch erschienenen Debütalbums „Blockfish“ und mit neu arrangierten Klassikern der Rock- und Pop-Musik – immer in ihrem typischen und unverwechselbaren „Humpa-Twang“-Sound und Rhythmus, mit Tuba, Akkordeon, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang.

Das Konzert findet statt im Kulturladen Bockenem, Beginn 21:00 Uhr. Eintritt frei, Spenden erwünscht. Infos unter: www.vladiwoodstok.de

Link zu Vladiwoodstok

Link zum Kulturladen